Spanischer Serrano Schinken

Er ist eine der berühmtesten spanischen Spezialitäten: der Serrano Schinken. Der Name „Serrano“, spanisch für „aus der Sierra“ hat der Schinken Serrano vom Herstellungsprozess, bei dem die Schinkenkeule über mehrere Monate Reifezeit in den Bodegas in den Hochebenen Spaniens luftgetrocknet wird. Dies verleiht dem spanischen Serrano Schinken seinen unvergleichlichen Geschmack und verhilft ihm zu weltweitem…

mehr lesen

Spanischer Pata Negra Schinken

Der spanische Begriff Pata Negra bedeutet wörtlich übersetzt „schwarze Klaue“. Der Schinken Pata Negra ist also ein Schinken, der am Ende der Schinkenkeule einen dunklen oder schwarzen Huf hat. Spanischer Pata Negra Schinken wird umgangssprachlich für den Jamon Iberico, also den Schinken vom Iberico Schwein, verwendet. Allerdings ist nicht jeder Ibérico Schinken auch gleich ein „Pata…

mehr lesen

Spanischen Schinken schneiden

Hochwertiger spanischer Schinken wird wegen des besseren Geschmacks und der besseren Aufbewahrung meist als ganze Schinkenkeule verkauft, um ihn erst kurz vor dem Verzehr richtig zu schneiden. Zudem ist es schon ein Genuss, entweder zuzusehen oder selbst die Schinkenkeule aufzuschneiden, den Duft zu riechen und sich auf die leckeren, hauchdünnen Schinkenscheiben zu freuen. In Spanien…

mehr lesen

Spanischen Schinken kaufen

So unterschiedlich wie die Sorten und Qualitäten von spanischem Schinken sind, so unterschiedlich sind auch die Möglichkeiten für den Schinkenkauf. Günstig lässt sich Serrano Schinken beim Discounter kaufen, vor allem wenn rund um Feiertage in Deutschland, Österreich und der Schweiz bei diesen Spezialaktionen stattfinden. Spanischen Schinken kaufen kann man auch wenn in den Supermärkten Spanien-Wochen…

mehr lesen

Spanischen Schinken lagern

Um zu Hause nach dem Kauf spanischen Schinken richtig lagern zu können, ist es wichtig, sich erst einmal zu überlegen, wie der spanische Schinken bei der Herstellung und Reifung lagert. Die Schinken Lagerung, die am ehesten den Bedingungen der Lagerung in Spanien entspricht, verspricht auch die längste Haltbarkeit des Schinkens.

mehr lesen

Spanischer Schinkenbock

Der traditionelle Schinkenhalter oder spanische Schinkenbock ist ein unverzichtbares Zubehör für alle, die authentisch und stilecht spanischen Schinken schneiden und genießen möchten. Dafür müssen ganzen Schinkenkeulen, die in verschiedenen Schinkenshops in Spanien oder Deutschland bestellt werden können, fachgerecht in hauchdünne Scheiben geschnitten werden. Da diese Scheiben aber nicht einfach von einem Serrano Schinken geschnitten werden…

mehr lesen

Schwarze Schweine

Im deutschsprachigen Raum wenig bekannt ist die Tatsache, dass auf der iberischen Halbinsel eine ganz besondere Schweineart lebt, die sowohl von ihrer Herkunft als auch ihrem Aussehen recht wenig mit dem normalen Hausschwein zu tun hat: Das schwarze Iberico Schwein. Die schwarzen Pata Negra Schweine, wie die Iberico Schweine noch genannt werden, sind die Basis für…

mehr lesen